Die Tourmanium-Keramik von NUGA Medical

- das neue Material des 21. Jahrhunderts



Tourmanium-Keramik, die weltbeste Gesundheits-Keramik, entsteht aus dem naturmineralstoffreichen Turmalin, Germanium, Elvan-Gestein sowie aus Vulkangesteinen.
Die Wärme und die Ferninfrarotstrahlen fördern die Durchblutung und die Zellaktivität der menschlichen Organe. Die durch die Tourmanium-Keramik erzeugte Fern-lnfrarotstrahlung verstärkt die Moxa-Wirkung im Hinblick auf einen angeregteren Stoffwechsel, eine Linderung der Muskelschmerzen und ein verbessertes Immunsystem des Körpers.

       

 

 

   

         Turmalin                      Elvan-Gestein                  Germanium          Vulkangestein


Die Bestandteile von Tourmanium:


Turmanlin ist das einzige Mineral auf der Erde, das eine dauerhafte elektrische Leitfähigkeit hat.
Darum wird es auch als "Das mystische Kristall der Polarität" genannt. Wenn reines Turmalin oder
sein Pulver mit Wasser, wie es im menschlichen Körper vorkommt, in Berührung kommt, erzeugt dies Hydroxyl-Anionen und weite Infrarot-Strahlen. Dies erweitert die Kapillare des menschlichen Körpers und fördert die Durchblutung, bringt den Körper in einen leicht alkalischen Zustand. Weiterhin entstehen positive Effekte auf: die Belebung von Zellen, verbesserten Stoffwechsel, die Heilung von Ermüdungserscheinungen, Neuralgie, Leukorrhö, Hautflecken sowie die Kontrolle des sympathischen Nervensystems.
 
Die Tourmanium-Wärmematten entsprechen denen aus der Massageliege Nuga Best Medical
Ursprünglich wurden sie als Ergänzung zu der Massageliege entwickelt, aber schon bald war der Kundenwunsch nach separater Anwendung von den Wärmematten so groß, dass die Tourmanium-Wärmematten produziert wurden.
Mittlerweile zählt sie, dank ihrer wohltuende Wirkung zu den Hauptprodukten des NUGA Best.

Die Fertigung der Tourmanium-Keramik:


 

 

Nuga Oriental Medizinprodukte Institut

 

 

Orientalische Medizin beruht auf der Basis klinischer Kerntechnologie von der Forschung von komplexen Medizinprodukten

 

 

 

 

Nuga Medizinprodukte Forschung und Entwicklung

Das NRC-Kerninstitut ist für neue Produkte verantwortlich und übernimmt die F&E Aufgabe des globalen Unternehmens NUGA BEST-

Um den Status des globalen Unternehmens sicherzustellen, hat das NRC-Institut eine hohe Bedeutung innerhalb des Unternehmens, denn seine Aufgabe ist eng mit dem Unternehmenswachstum und der Konkurrenzfähigkeit verbunden.